Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Rohrbach

                                                                                   Aus Liebe zum Menschen

Gruppe Beate:

Foto: P. Citoler / DRK

Unsere Gruppenstunden sind

in der Spieser Str. 2 in Rohrbach (Gruppenraum)

JRK Gruppenstunden 2017

Feed
24.11.2017von 17:00 bis 18:30 Uhr
   mehr
08.12.2017von 17:00 bis 18:30 Uhr
   mehr
15.12.2017von 17:00 bis 18:30 Uhr
   mehr



Unsere Vielfalt – unsere Stärke!

Im Jugendrotkreuz kann jede/r mit machen. Um auf die unterschiedlichen Interessen, Bedürfnisse und Erfahrungen unserer Mitglieder noch besser eingehen zu können, setzen wir uns für die Stärkung der Vielfalt im Jugendrotkreuz ein.


Die demografische Entwicklung und Internationalisierung stellt uns vor große Herausforderungen: Der Anteil an älteren Menschen und an Menschen aus unterschiedlichen Kulturen und mit verschiedenen religiösen Überzeugungen wird zunehmen. Immer mehr Menschen vom Land werden in die Städte abwandern und immer mehr Frauen Leitungspositionen besetzen. Diese Veränderungen wollen wir im Jugendrotkreuz aufgreifen und uns für mehr Vielfalt in unserem Verband einsetzen.

Unser Ziel ist es, im Jugendrotkreuz eine Kultur des bewussten, wertschätzenden Umgangs mit Unterschieden und Gemeinsamkeiten zu schaffen. Dadurch wollen wir die Bedürfnisse, Interessen, Erfahrungen und Ansprüche unserer Mitglieder angemessen berücksichtigen und individuelle Chancengleichheit schaffen.

Mit vielfältigen Aktionen unserer Mitglieder wollen wir die Vielfalt im JRK auf allen Verbandsebenen stärken. Denn nur wenn viele Menschen viele Schritte gehen, wird sich langfristig eine Kultur der Wertschätzung (weiter-)entwickeln.

Neben den gängigen Dimensionen von Managing Diversity-Ansätzen wie Alter, biologisches und soziales Geschlecht, körperliche und geistige Fähigkeiten, sexuelle Orientierung, ethnisch-kulturelle Prägung und Religion/ Weltanschauung, wollen wir dabei bewusst auch JRK-spezifische Kriterien berücksichtigen, beispielsweise die Dauer der Mitgliedschaft im Jugendrotkreuz, Funktion im Jugendrotkreuz, Schwerpunkte der inhaltlichen Arbeit, Organisationsform und Größe des Landesverbandes.


Ansprechpartner:

Beate Gress (JRK Gruppenleiterin)

Tel.:0176-78260179

E-Mail: Beate.Gress@drk-rohrbach-saar.de



Erste Hilfe - KINDERLEICHT :-)

Bei uns bist Du richtig, wenn Du Erste Hilfe lernen und in der Praxis erproben willst

Nach einer Katastrophe werden 90 Prozent der verletzten Menschen durch Menschen gerettet, die direkt vor Ort sind und Hilfe leisten.

Was willst Du tun, wenn Du an einen Ort kommst, an dem Menschen schnelle und professionelle Hilfe brauchen? Die Zeit bis ein Rettungswagen oder ein Arzt eintrifft, kann entscheidend sein. Willst Du nur dastehen und zusehen oder ist es nicht besser und cooler, wenn Du die wichtigsten Erste Hilfe-Techniken anwenden kannst?


Einen Ort, um Erste Hilfe zu lernen - gemeinsam mit netten Leuten, gibt es bei uns !


Die Teilnahmebescheinigung des Gruppenleiter-Lehrgang Teil 1 + Teil 2

Ein großes Lob und Dank an Beate Gress für ihren Einsatz für das JRK in Rohrbach !!!

 

Jan Kessler

Vorsitzender

Am Mühlwald 67

66386 St. Ingbert

Tel. 06894/974673

Mobil 0179/7484486

Fax 06894/1690040


Bankverbindung:

Bank 1 Saar

BLZ 591 900 00

Konto 834 070 00

  

 

 

Facebook DRK-Rohrbach